Mittwoch, 18. Oktober 2017

Herbstjäckchen-Teststricken...

Bei den NATURKINDERN gibt es bald wieder eine tolle Anleitung für Wärmendes...
Ich durfte Teststricken.
Bei schönem Wetter habe ich angefangen und 200g Merinowolle verstrickt.



Ich habe dieses Mal die kleinste Grösse (3 Monate) genadelt, denn das Menschlein, das in die Jacke soll ist noch nicht geboren. Deshalb habe ich auch, die in der Anleitung beschriebene Knopfleiste weggelassen und werde bei Bedarf wieder Häkelknöpfe und Schlingen anbringen. Das finde ich bei Babies sowieso besser, da sie viel liegen und Knöpfe dann auch drücken könnten.

Heute Morgen habe ich im Nebel ! das fertige Jäckchen fotografiert.


Die Anleitung ist sehr verständlich und ausführlich beschrieben. 


Am Anfang dachte ich, dass die Ärmel etwas zu lang wären...aber das muss so - weil es dann die schöne Möglichkeit des Umkrempelns und Mitwachsens gibt.

Kommentare:

SchneiderHein hat gesagt…

Ach, wenn ich das sehe, könnte ich auch mal wieder nadeln. Wir brauchen jetzt ja wieder ganz viele dicke Doppelsocken für wilde Katzenspiele :-)) Nur leider spielen da wohl meine Finger der rechten Hand nicht mehr mit. Das waren wohl in jungen Jahren unter anderem zu viele Stricknadeln, die ich bewegt habe …

Das mit den langen Ärmeln ist doch nicht nur zum Mitwachsen gut - ich liebe es meine Hände in langen Ärmeln verschwinden zu lassen ;-)

Grüße aus dem 4-Katzen-Haushalt zum gemischten Trio mit Doro & Held

Samtpfote hat gesagt…

Das wird das Jäckchen für das Eli-Geschwisterchen, das irgendwann zwischen März und April auf die Welt purzeln möchte. Da das Eli-Kind bekanntlich bei seiner Geburt in allen Belangen ein Elefant war, Gewicht und "Tragzeit", sind wir doch mal gespannt, ob es wieder ein Elefäntchen wird. Der große Eli macht seinem Spitznamen alle Ehre. Seit gestern 2 Jahre alt und so fast so groß und clever wie ein 3-jähriger.
Die Eli-Eltern werden sich über das Jäckchen ganz bestimmt freuen. Mein Frauchen findet es auf jeden Fall sehr hübsch :)

kirschkernzeit hat gesagt…

So schön! Das würde mir auch gefallen! Leider fehlt mir aber dein kleines Menschlein für darin...
Auch die Farbe gefällt mir sehr. Fuchseichhörnchenbraun. Perfekt!

Holunder hat gesagt…

Das sieht ja so süß aus. Es macht immer wieder Spaß, für so neugeschlüpfte Menschlein zu nähen.
Liebe Grüße
Andrea